Stunning Huichol Yarn Art
Donate $250 or more, support accurate drug info, and get a beautiful Huichol yarn
painting, hand made by local artists in Mexico.
They make fabulous gifts! (8, 12 & 24 inch sizes available.)
Mischt es Nicht!
1,4-Butandiol & Amphetamines
by brainbug
Citation:   brainbug. "Mischt es Nicht!: An Experience with 1,4-Butandiol & Amphetamines (exp41191)". Erowid.org. Jun 28, 2007. erowid.org/exp/41191

 
DOSE:
  insufflated Amphetamines  
  3 tsp oral 1,4-Butanediol (liquid)
    oral Pharms - Perazine (daily)

BODY WEIGHT: 80 kg


Ich mach es kurz, sonst krieg ichs nicht auf die reihe, einen lesbaren report zu verfassen.

Am 28. 5. 2004 hab ich bei einem freund eine nase speed gezogen und dazu ungefähr 3 teelöffel butandiol geschluckt. Den ganzen abend über war alles sehr lustig, speed und butandiol schienen sich gut zu ergänzen. Irgendwann bin ich dann bei einem anderen freund auf dem sofa eingeschlafen. Am nächsten morgen bin ich aufgewacht um dann festzustellen, das ich in der nacht gekotzt hatte und etwas davon in die atemwege gekriegt hab, was zu einer üblen lungenentzündung geführt hat (wahrscheinlich kann ich froh sein, dass ich in der nacht nicht erstickt bin!). Die nächsten zwei nächte konnte ich überhaupt nicht schlafen und hab mich die ganze zeit lang extrem krank und verkatert gefühlt, konnte mich nicht konzentrieren und hab bei jeder noch so kleinen anstrengung einen schweissausbruch gekriegt. Als ich dann endlich müde wurde und dachte, jetzt einschlafen zu können, kam in mir ein gefühl hoch, als hätte ich z.b. Pilze oder acid genommen und als würde ich auf diesen auf einen schlechten trip kommen (so als text sieht das sehr harmlos aus, es war aber der absolute horror, von null auf hundert auf einen trip zu kommen und dabei physisch auch noch völlig fertig zu sein).

Das ging die ganze nacht so weiter, bis ich es nicht mehr ausgehalten hab und in die kinder-und-jugendpsychiatrie (ich war damals 19) unserer stadt gegangen bin. Dort gab man mir atosil (ein neuroleptikum), woraufhin ich endlich ca. 8 stunden geschlafen hab. Am nächsten tag wurde ich schon wieder entlasse, die ärzte waren davon ausgegangen, ich sei nur noch nicht richtig vom speed runtergekommen, was sich als fehleinschätzung erwies.

Jetzt, mehr als ein halbes jahr danach, bin ich in neurologischer behandlung und nehme taxilan (ebenfalls ein neuroleptikum) gegen panikattacken und unruhezustände, die ,ich seitdem des öfteren plagen. Alles in allem wird es seitdem stetig besser, trotzdem ist es verdammt hart. Meine psychische belastbarkeit ist absolut am ende, nach ein paar stunden arbeit bin ich so fertig, als hätte ich ein paar nächte durchgemacht. Auch kann ich seitdem nicht mehr kiffen, thc schickt mich mittlerweile auf einen krassen trip, ebenso koffein.

Meine bitte an euch: wenn ihr butandiol nehmt, mischt es mit keiner anderen droge, es kann tierisch schiefgehen. Zu allem übel hat die medizin auch noch keine ahnung, wie 1,4-bd in kombination mit anderen stoffen wirkt, so dass die medikation bei etwaigen unfällen ein absolutes glücksspiel ist. Machts gut & denkt drüber nach,
Brainbug

Exp Year: 2004ExpID: 41191
Gender: Male 
Age at time of experience: Not Given 
Published: Jun 28, 2007Views: 18,422
[ View as PDF (for printing) ] [ View as LaTeX (for geeks) ] [ Switch Colors ]
Pharms - Promethazine (336), Amphetamines (6), 1,4-Butanediol (51), Pharms - Perazine (430) : Unknown Context (20), Combinations (3)

COPYRIGHTS: All reports are copyright Erowid and you agree not to download or analyze the report data without contacting Erowid Center and receiving permission first.
Experience Reports are the writings and opinions of the individual authors who submit them.
Some of the activities described are dangerous and/or illegal and none are recommended by Erowid Center.


Experience Vaults Index Full List of Substances Search Submit Report User Settings About Main Psychoactive Vaults